IPS e.K. Industrie-Produkte-Service
IPS e.K. Industrie-Produkte-Service

IPS e.K.   Industrie-Produkte-Service Flexicon

Standards und Zulassungen

 

Flexicon Schutzschläuche und Schutzschlauchverschraubungen werden entsprechend der IEC- und europäischen Standards für Schutzschlauchsysteme BS EN IEC 61386 gefertigt.

 

Bestimmte Tests werden von Flexicon intern durchgeführt, andere werden extern durch anerkannte Prüflabore durchgeführt. Spezifische Prüfberichte sind auf Anfrage erhältlich.

Vibrations- und Schockprüfung nach EN61373 Kat 2.

 

Bestimmte Schutzschlauchsysteme wurden entsprechend der Anforderungen des australischen Standards AS2053 getestet.

Wo Produktleistungsdaten über die Anforderungen von BS EN IEC 61386 hinaus geboten werden z.B.: Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr und EMV-Abschirmung, wurden andere zutreffende Standards verwendet.

 

Kabeldurchführungen werden gemäß EN 50262 hergestellt.

 

Weitere Informationen zu Standards und Zulassungen sind im Flexiconkatalog auf Seite 96 zu finden.

Technische Datenblätter sind für die meisten Produkte verfügbar.

Kontaktieren Sie IPS e.K. für Deutschland unter

 

                             Tel. 09195 997528 oder info@ips-info.de

 

für technische Informationen und eine Anwendungsberatung.

 

 

Unsere Lieferanten:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IPS e.K. Industrie-Produkte-Service